Der WBkalender

Ist geeignet für die Organisation von stationären und teilstationären Pflegebereichen und Wohngemeinschaften. Der monatliche WBkalender ist in großzügigen Tageseinheiten aufgeteilt, so dass ausreichend Eintragungen möglich sind und alle Informationen und Aufgaben strukturiert auf einen Blick vorliegen.

Oftmals sind Leitungsmitarbeiter eines Pflegeheimes/Wohngemeinschaften unzufrieden, da für die Organisation eines Wohnbereiches mehrere Kalender (Tischkalender, Kalenderbücher, Wandkalender) genutzt werden. Zusätzlich sind meist Informationen und Aufgaben auf Zettel, Aushängen und /oder Memoborden unverbindlich und unübersichtlich ausgestellt.

Die wesentlichen Merkmale und Vorteile des WBkalenders:
  • Übersichtliche Einteilung
  • Berücksichtigung aller Fachbereiche
  • Nicht nur für die Pflege und Betreuung sondern für das gesamte Stations-/Wohnbereichsteam (auch Reinigung, Hauswirtschaft und Haustechnik)
  • Verringerung der „Zettelwirtschaft“
  • Eindeutige Strukturen und Informationsweitergabe
  • Heftstreifen für die Glassichtfolien – für die Daten, Anschriften, etc. die monatlich „mitgenommen“ werden
  • griffbereite Archivierung im Stehordner
Hinweis:
  • der WBkalender ist keinesfalls ein Übergabeersatz soll keine pflegerische Doppeldokumentation aufweisen.
  • Die Mitarbeiter sind anfänglich deutlich anzuweisen, immer mit Hdz. die Eintragungen zu versehen (Lernprozess)

Sehr geehrter Interessent,
der WBkalender hat mittlerweile viele begeisterte Nutzer gefunden. Kontinuierliche Verbesserung ist immer in meinem Interesse. Gerne wird versucht, mit der nächsten Auflage die häufigsten Anmerkungen und Wünsche umzusetzten.

Viele Grüße

Christine Strobl

WBkalender Screenshot
WBkalender-Muster jetzt Online ansehen.




BTMBuch.de | Betäubungsmittel-Dokumentation Logo Links